RKI zum Coronavirus: »Die intensivmedizinsiche Versorgung war noch nie so ausgelastet«

0
86



Das Robert Koch-Institut (RKI) zeigt sich weiterhin besorgt über die hohen Corona-Fallzahlen in Deutschland, die sich trotz der strikten Maßnahmen auf einem hohen Niveau eingependelt haben. »Wir müssen die Fallzahlen unbedingt reduzieren und daher weiterhin unsere Kontakte reduzieren«, sagte RKI-Präsident Lothar Wieler bei einem Pressebriefing in Berlin. »Die intensivmedizinische Versorgung in Deutschland war wahrscheinlich noch nie so ausgelastet wie heute.«

Das RKI meldete am Donnerstag 19.600 neue Corona-Infektionen. Mehr als 1000 Menschen starben demnach am Mittwoch an oder mit dem Virus. Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz lag bei 155 Fällen pro 100.000 Einwohner.

In Kürze mehr bei SPIEGEL.de

Icon: Der Spiegel



Source link

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here